Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Navigation

Sie sind hier: Startseite / Verwaltung online / Bürgeramt / An-/Abmelden / Um- und Abmelden

Um- und Abmelden - Abmeldung in eine andere Gemeinde

 

Eine Abmeldung bei der Gemeinde Eppelborn ist nur noch notwendig, wenn der Wegzugsort im Ausland liegt!

Folgende Unterlagen werden hierzu benötigt:

  • Personalausweis
  • neue Anschrift

Die Abmeldung hat innerhalb einer Woche zu erfolgen.

An-/Ab- und Ummeldungen sind gebührenfrei.

Die Abmeldung kann auch eine bevollmächtigte Person für Sie erledigen, hierzu wird zusätzlich benötigt: 

  • Vollmacht
  • eigener Personalausweis 

 

 

UMMELDUNG innerhalb der Gemeinde Eppelborn 

Folgende Unterlagen werden hierzu benötigt:

  • Personalausweis

Die Ummeldung hat innerhalb einer Woche zu erfolgen

Die Ausweisdokumente werden von uns bei der Unmeldung auf die neue Anschrift geändert.

Bei Ummeldungen können wir auch die Adresse in Ihrem Fahrzeugschein ändern.

Die Ummeldung kann auch eine bevollmächtigte Person für Sie erledigen, hierzu wird zusätzlich benötigt:

  • Vollmacht eigener Personalausweis
  • eigener Personalausweis


 

NEU: Mitwirkungspflicht des Wohnungsgebers:

Mit Inkrafttreten des neuen Bundesmeldegesetzes ab 01. November 2015 ist der Wohnungsgeber verpflichtet, bei der An-, Um- oder Abmeldung mitzuwirken. Hierzu hat der Wohnungsgeber den Einzug in eine neue Wohnung mit der vorgeschriebenen Wohnungsgeberbescheinigung (siehe unten) zu bestätigen.
Wohnungsgeberbestätigungsformular (pdf)

 

Vielen Dank
Ihr Bürgeramt

 

 

Ihre Ansprechpartner:

Fachgebiet 1.03 Bürgeramt
Rathaus, Zimmer-Nr.: 101
Rathausstraße 27, 66571 Eppelborn
Telefon: 06881/969-110

E-Mail senden: buergeramt(at)eppelborn.de

Öffnungszeiten des Rathauses

oder nutzen Sie  unseren
Mobilen Bürgerdienst