Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Navigation

Sie sind hier: Startseite / Verwaltung online / Bürgeramt / Fundsachen

Fundsachen in der Gemeinde Eppelborn 2019/2020

 

Im Oktober 2019 wurden folgende Fundsachen beim Bürgeramt abgegeben:

  • 1 Handy, in Eppelborn, „Im Flürchen“
  • 1 Garagenöffner, auf dem Friedhof in Eppelborn
  • 1 rotes Schlüsselmäppchen mit Schlüssel, in Wiesbach
  • 1 Smartphone, vor der ev Kirche, Berschweilerstraße in Dirmingen
  • 1 Damenring, in Eppelborn zwischen Koßmannstraße und Friedhof
  • 1 Schlüssel mit Anhänger, in Dirmingen am Friedhof

 

Im November 2019 wurden folgende Fundsachen beim Bürgeramt abgegeben:

  • 1 Smartphone, auf dem Schulhof der Grundschule Eppelborn
  • 1 Taschenrechner, vor der Schule in Eppelborn
  • 1 Ring, auf dem Spazierweg zwischen Bubach und Lebach am Solarpark
  • 1 Schlüssel, am Friedhof in Eppelborn
  • 1 Autoschlüssel, auf der Straße „Am Scheibengraben“ in Bubach-Calmesweiler
  • 3 Schlüssel am Ring, unbekannter Fundort

 

Im Dezember 2019 wurden folgende Fundsachen beim Bürgeramt abgegeben:

  • 2 Schlüssel, in Wiesbach, im Wald im Schwarzenheller

 

Im Januar 2020 wurden folgende Fundsachen beim Bürgeramt abgegeben:

  • 1 Schlüsselmäppchen mit 5 Schlüsseln, in Eppelborn
  • 1 Schlüsselmäppchen mit einem Schlüssel, in Eppelborn, Am Steinhügel
  • 1 Schlüsselring mit 3 Schlüsseln, in Eppelborn, Parkplatz der LevoBank
  • 1 Schlüsselbund mit Autoschlüssel und 4 weiteren Schlüsseln, im Wald zwischen
  •    Eppelborn und Dirmingen
  • 1 Brille, in der „Bürgerinfo“ im Rathaus
  • 1 Schlüsselbund mit 2 Schlüsseln, auf dem Schulhof der Grundschule in Eppelborn
  • 1 Schlüssel, an der Ecke Schloßstr./Alfred-Groß-Str. (beim Sportlerheim) in Eppelborn
  • 2 Schlüssel mit Anhänger, in Eppelborn, Parkplatz Wasgau Markt
  • 1 Kindersporttasche mit Inhalt, in Wiesbach, Bushaltestelle

 

Im Februar 2020 wurden folgende Fundsachen beim Bürgeramt abgegeben:

  • 1 Halskette, in der Rathausstraße beim Finsterwaldeplatz
  • 1 Handtasche, in Macherbach beim Faschingsumzug
  • 1 Ring, in Eppelborn bei big Eppel
  • 1 Damenjacke am „Fetten Donnerstag“ im Rathaus (Eppis Bistro)

 

Im März 2020 wurden folgende Fundsachen beim Bürgeramt abgegeben:

  • 1 Schlüssel mit Anhänger in Wiesbach, vor dem Anwesen „Auf dem Echer“21
  • 1 Brille, auf dem Parkplatz der Forstarbeitsschule Eppelborn
  • 1 Geldbeutel, mit Geldbetrag auf dem Parkplatz der Pizzeria „Italiano“ Eppelborn
  • 1 Kettenanhänger, auf dem Gehweg Sonnenweg/Galgenbergstraße
  • 1 grünes Schlüsselband mit mehreren Schlüsseln, am Wald oberhalb des Dirminger Friedhofs

 

Die Fundsachen werden ein halbes Jahr aufgehoben.

Bei Nachfragen wenden Sie sich bitte an das Bürgeramt: 06881/969-110.

Eppelborn, 01.04.2020

 

Kontakt: