Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Navigation

Sie sind hier: Startseite / Kultur & Freizeit / Festivals / Ausstellungen / Figurentheatertage 2018 / "Michael Kohlhaas" - Eröffnungsveranstaltung - 29. Eppelb. Figurenth.-Tage 2018
Was "Michael Kohlhaas" - Eröffnungsveranstaltung - 29. Eppelb. Figurenth.-Tage 2018
Wann 09.03.2018
von 20:00 bis 21:30
Wo big Eppel, Europaplatz 4, 66571 Eppelborn
Termin übernehmen vCal
iCal

Michael Kohlhaas erschien erstmals 1808 und basiert auf einem wahren Fall.

 Jeder von uns kennt das bohrende Gefühl, Recht zu haben aber nicht Recht zu bekommen.

 Michael Kohlhaas, fleißiger deutscher Mittelständler und wohlhabender Geschäftsmann, wird Opfer herrschaftlicher Willkür und setzt sich zur Wehr. Als er immer wieder an korrupter Justiz, intriganter Vetternwirtschaft und vorauseilendem Beamtengehorsam scheitert, beginnt er einen mörderischen Rachefeldzug gegen seine Feinde, eingebildete wie echte.

Michael Kohlhaas

Foto: Marianne Menke

Zunächst Spielball politischer und kirchlicher Interessen, wird Kohlhaas bald zum meistgesuchten Terroristen seiner Zeit, denn der Grat zwischen berechtigter Empörung und skrupelloser Selbstjustiz ist schmal.

 Heinrich von Kleist zeichnet in seiner Novelle das Bild einer zwischen blindem politischem Aktionismus und kaltem Kalkül schwankenden hysterischen Gesellschaft. Ein Stück Weltliteratur von aktueller Brisanz, wie geschaffen für das leidenschaftliche Figurentheater der Bühne Cipolla.

Poetisch und psychologisch besonders wertvoll.

Bremer Nachrichten

 Das Publikum bejubelte eine beeindruckende Premiere und einen großartigen Regisseur, der aus Kleists Novelle ein furioses Figurentheater gemacht hat.

WAZ

 Anfangs ein ungewohntes Seherlebnis, wurden die Zuschauer schon bald von der Inszenierung in den Bann gezogen. Akrobatische Meisterleistung von Kautz, dramatisch unterstrichen durch die Musik von John.

Echo Rüsselsheim

 Kautz brüllt, fleht, weint und dröhnt, dass es einem die Seele zerreißt. Neben Kautz‘ überwältigender schauspielerischer Leistung war es die Musik von Gero John, die zu einem grandiosen Abend beitrugen. Bühne Cipolla zeigte die Eskalation von Gewalt in klarer Zeitlosigkeit und von erschütternder Aktualität.

Main Post

 Aber hören, sehen und staunen Sie selbst!

Weser Kurier

 Alter:              Erwachsene

Spieldauer:    ca. 80 Minuten

Spielart:         Handpuppen, Großfiguren, Schauspiel, Live-Musik

 www.buehnecipolla.de

Eintrittspreise:

 Eintrittspreise für die Eröffnungsveranstaltung  „Michael Kohlhaas“:

Erwachsene 12,00 Euro

Schüler, Studenten, Behinderte, Ehrenamtskarte 10,00 Euro

 Abonnementkarte für die drei Abendveranstaltungen „Michael Kohlhaas“, „Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand“  und „Er ist wieder da“:

Erwachsene: 27,00 Euro statt 32,00 Euro

Schüler, Studenten, Behinderte, Ehrenamtskarte: 21,00 Euro statt 26,00 Euro

 Vorverkauf:

Rathaus Eppelborn, Bürgerinformation, Tel.06881/969100

big Eppel, Tel. 06881/8960681 o. www.bigeppel.de

 Information:                                      Gemeinde Eppelborn

                                                           Rathausstr. 27

                                                           66571 Eppelborn

                                                           Tel. 06881/962628

                                                           Fax 06881/8960007

                                                           Fax 06881/969222

                                                           www.eppelborn.de

                                                           E-Mail-Adresse: scholtes.aloysius@kulturamt-eppelborn.de

 Eine Veranstaltung der Gemeinde Eppelborn