Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Navigation

Sie sind hier: Startseite / Kultur & Freizeit / Sehenswürdigkeiten und Museen / Geometrischer Mittelpunkt des Saarlandes

Geometrischer Mittelpunkt des Saarlandes

 

Geometrischer Mittelpunkt des SaarlandesDer geometrische Mittelpunkt des Saarlandes liegt in Habach

Um die Mitte des Saarlandes zu bestimmen, gibt es zwei Möglichkeiten, die geografische und die geometrische. Den geometrischen Mittelpunkt des Saarlandes, auch als Schwerpunkt des Viel-Ecks Saarland bezeichnet, berechnete das Landesamt für Kataster-, Vermessungs- und Kartenwesen (LKVK). Durch die Mittelung von ca. 9428 Außenpunkten des im geometrischen Sinne unregelmäßigen Viel-Ecks Saarland wurde ein Schwerpunkt ermittelt und daraus ergab sich die geometrische Mitte des Saarlandes mit den Koordinaten

49 ° 23,0582’ nördlicher Breite
6 ° 57,2200’ östlicher Länge,

die im Ortsteil Habach der Gemeinde Eppelborn liegt.

 

Da der offizielle geometrische Mittelpunkt des Saarlandes sich auf einem Privatgrundstück befindet, wurde 55 Meter nördlich dieses Punktes am Waldrand eine Informationstafel aufgestellt. Von Eppelborn kommend geht am Anfang der “Großwaldstraße” (gegenüber dem Gasthaus Leinenbach bzw. der Einmündung der “Steinstraße” in die “Großwaldstraße”) links ein Weg ab, der zur Info-Tafel führt. Der geografische Mittelpunkt des Saarlandes befindet sich in Lebach-Falscheid und liegt  ca. 5,5 km Luftlinie westlich vom geometrischen Mittelpunkt.

Standort in Google-Map anzeigen (F)