Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Navigation

Sie sind hier: Startseite / Leben & Wohnen / Zentrumsmanagement

 

Die Zentrumsmanagerin stellt sich vor

 Sehr geehrte Damen und Herren,

ich möchte Sie als neue Zentrumsmanagerin für die „Aktive Ortsmitte Eppelborn“ herzlich begrüßen.

Seit dem 15. Mai 2018 bin ich nun für Sie im Amt. Mein Name ist Anne Verena Freidinger und ich bin Stadt- und Regionalentwicklerin bei der DSK Deutsche Stadt und Grundstücksentwicklungsgesellschaft in Saarbrücken. Als gebürtige Saarländerin, wenn auch nicht aus Eppelborn, ist mir die Situation der saarländischen Kommunen vertraut. Als Zentrumsmanagerin unterstütze ich die Gemeinde Eppelborn bei der Umsetzung des Städtebauförderprogrammes „Aktive Stadt- und Ortsteilzentren“.

Meine Aufgabe für die Ortsmitte in Eppelborn ist es, alle zentrenrelevanten Aktivitäten zu bündeln, Projekte anzustoßen, ein aktives Netzwerk mit allen Akteuren und effiziente Kommunikationsstrukturen  aufzubauen. Mein Ziel ist es, wichtige Impulse für die zukünftige Entwicklung in der Ortsmitte zu setzen und so zu einer positiven Entfaltung von Eppelborn beizutragen.  

Eigentümer, Bewohner, Gewerbetreibende und alle Interessierten können fortan mit ihren Fragen, Ideen, Wünschen und Anliegen rund um die Entwicklung der „Aktiven Ortsmitte Eppelborn“ zu mir ins Zentrumsbüro kommen. Eigentümer und Anwohner können sich darüber hinaus auch ganz individuell zur Sanierung von Gebäuden und Möglichkeiten der Förderung informieren und beraten lassen.

Das Zentrumsbüro als Informations- und Beratungsstelle in der Ortsmitte, Am Markt 32, ist immer dienstags, am Markttag, von 9.00 bis 13.00 Uhr geöffnet. Auch außerhalb der offiziellen Öffnungszeiten stehe ich Ihnen nach Vereinbarung zur Verfügung.

Ich freue mich auf einen guten Austausch mit Ihnen.Button Verfügungsfonds.jpgButton Zentrumsmanagement.jpg

Ihre Zentrumsmanagerin Anne Verena Freidinger