Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Navigation

Sie sind hier: Startseite / Mein Eppelborn / Presse / Presse 2013 / II. Quartal / 18. KW / Musikalisches Spitzenkonzert des Instrumentalvereins Eppelborn läutet Frühling ein

Musikalisches Spitzenkonzert  des Instrumentalvereins Eppelborn läutet Frühling ein

Das Jugendorchester, das dieses Jahr mit einem Konzert am 26. Mai sein 10jähriges Bestehen feiert, spielte unter der Leitung der Dirigentin Claudia Wälder-Jene zehn zauberhafte musikalische Stücke. Bürgermeisterin Birgit Müller-Closset und Ortsvorsteher Berthold Schmitt zeigten sich über das Können der jungen Musikerinnen und Musiker begeistert. Das große Orchester unter der Leitung von Kreisdirigent Christoph Schorr spielte sehr ambitioniert zeitgenössische musikalische Stücke wie „Marinarella“ von Julius Fucik, „Puszta“ vier überragende Zigeunertänze von Jan Van der Roost, „Stephen Foster Songbook“ eine sehr schöne Konzert-Rhapsodie von Stephen Bulla und das mitreißende „Spanish Fever“ von Jay Chattaway und ein „Simon and Garfunkel Medley“ arrangiert von Kurt Gäble nach Paul Simon. Ein überragender Dirigent Christoph Schorr verstand es mit seinem Orchester zu Höchstleistungen aufzuspielen. Das Publikum war begeistert und forderte mehrere Zugaben.