Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Navigation

Sie sind hier: Startseite / Mein Eppelborn / Presse / Presse 2013 / IV. Quartal / 41. KW / Sponsorenlauf der ERS/Gemeinschaftsschule für das Kinderhilfswerk UNICEF

Sponsorenlauf der ERS/Gemeinschaftsschule für das Kinderhilfswerk UNICEF

ERSKidsinBewAktPodium280913DSCI1186.JPGIn der St. Sebastian-Schulturnhalle wurden zusammen mit dem Tischtennisverein Eppelborn ein Tischtennis-Turnier und in der Hellberghalle Judo-Kämpfe und Zumba-Tänze durchgeführt. Das durch die Familien der Schüler sowie Firmen und Geschäftsinhaber aus der Gemeinde zusammen gekommene Geld wird UNICEF-Vertretern überreicht. Mit dem Geld kann Schulmaterial, eine Handpumpe für Trinkwasser und vieles mehr für eine afrikanische Schule angeschafft werden.

Schulleiter Otwin Diehl lobte das große Engagement seiner Schüler und dankte allen, die an diesem Projekt mitgewirkt haben. Die Veranstaltung war gleichzeitig der Auftakt für das neue Projekt „Bewegte Schule“. In Kooperation mit Sportvereinen (z. B. Judo, Turnverein, Tischtennisverein) wird damit ein weiterer sportlicher Schwerpunkt an der ERS/Gemeinschaftsschule Eppelborn entstehen.

Der Kreisbeigeordnete Bernd Schäfer und der 1. Beigeordnete der Gemeinde Eppelborn, Berthold Schmitt, überbrachten die Grüße der Landrätin und der Bürgermeisterin zu dieser großen Schulsportveranstaltung.