Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Navigation

Sie sind hier: Startseite / Mein Eppelborn / Presse / Presse 2014 / 27. KW / 34. Wiesbacher Kulturtage

34. Wiesbacher Kulturtage

Musik, weiße Tauben, Böllerschüsse und Knopf-an-Backe-Nähen

Ortsvorsteher Klaus Herold freute sich über viele Ehrengäste am frühen Samstagabend auf dem Festplatz in Wiesbach; er bedankte sich bei allen teilnehmenden Vereinen und Gruppierungen für ihr Engagement zur Durchführung dieses eigentlich schon uralten, aber dennoch modernen Dorffestes. Zusammen mit dem Vereinsring Wiesbach hatte er dieses Fest gemanagt. Fast alle Ortsvorsteher aus den übrigen Ortsteilen der Gemeinde nahmen an der Eröffnung teil. Mit zwei Schlägen, begleitet von weißen Tauben und lauten Böllerschüssen, eröffnete Landrätin Cornelia Hoffmann-Bethscheider, Schirmherrin der diesjährigen Kulturtage, am vergangenen Samstagabend das Traditionsfest in Wiesbach. Sie wurde unterstützt in dieser Aufgabe von Bürgermeisterin Birgit Müller-Closset. Die Theaterfrauen der Kfd Wiesbach nähten so manch männlichem Gast den sprichwörtlichen Knopf an den Backen,  an Stirn und Jacke. Musik, gutes Essen, tolle Getränke und kulturelle und künstlerische Beiträge machen dieses Fest zu einem Highlight der Kultur-Sommer-Szene in Eppelborn.

Kulturtage Wiesbach

Kulturtage Wiesbach

Kul

Kulturtage Wiesbach