Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Navigation

Sie sind hier: Startseite / Mein Eppelborn / Presse / Presse 2016 / 21-kw / AWZE: Information zur Baumaßnahme in der Koßmannstraße

AWZE: Information zur Baumaßnahme in der Koßmannstraße

Der Abwasserzweckverband Eppelborn (AWZE) führt in der Koßmannstraße zwischen der Mündung „Auf der Hohl“ und „Rathausstraße“  Kanalsanierungs-arbeiten durch.

 

Die Arbeiten dauern voraussichtlich noch bis 03. Juni 2016.

 

Aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens wird zur Verkehrsregelung eine Lichtsignalanlage installiert. Die betroffenen Anlieger werden gebeten, ihre Fahrzeuge außerhalb des Baustellenbereichs zu parken.

Der AWZE ist bemüht, die im Zuge der Bauarbeiten unvermeidbaren Beeinträchtigungen der Anlieger auf ein Mindestmaß zu beschränken. Trotzdem wird sich eine gewisse Lärmbelästigung während der Bauzeit nicht vermeiden lassen.

 

Für Rückfragen steht Ihnen Dipl.-Ing. Maik Blum unter der unten angegebenen Nummer gerne zur Verfügung.

 

Für die durch die Arbeiten entstehenden Unannehmlichkeiten und Beeinträchtigungen bittet die Bürgermeisterin alle Betroffenen um ihr Verständnis.

 

Freundliche Grüße

 

Abwasserzweckverband Eppelborn
Rathausstrasse 27
66571 Eppelborn
Telefon: 06881 - 969 - 303