Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Navigation

Sie sind hier: Startseite / Mein Eppelborn / Presse / Presse 2016 / 48-kw / Vogelschau in Wiesbach setzt Farbakzente im November

Vogelschau in Wiesbach setzt Farbakzente im November

 

Josef Monz, der Vorsitzende des Vogelzucht- und Schutzvereins Wiesbach und Umgebung, hatte alle interessierten Vogelfreunde zum vergangenen Wochenende in die Wiesbachhalle eingeladen. Schon seit mehreren Jahrzehnten richtet der Verein seine alljährliche Vogelausstellung aus, sodass sie zum festen Bestandteil des Veranstaltungskalenders der Gemeinde Eppelborn geworden ist. Josef Monz selbst züchtet Gesangskanarien. Er pflegt außerdem noch 20 Gouldamadinen, die zu den Prachtfinken gehören. Dem passionierten Vogelzüchter merkt man seine Leidenschaft für die gefiederten Freunde an. Dass dieses Interesse ansteckend ist, konnte man an den zahlreichen  Besuchern sehen, die den Weg nach Wiesbach gefunden hatten.

Bei der diesjährigen Vereinsmeisterschaft standen 193 Vögel zur Bewertung. Bei den Gesangskanarien traten 40 Vögel an. Hier wurde Werner Six Vereinsmeister mit 358 Punkten. Bei den Groß- und Wellensittichen wurden 25 Vögel präsentiert. In dieser Kategorie siegte Josef Monz mit einem wildfarbenen Schönsittich. Karl Josef Brill konnte sich über den Vereinsmeistertitel in der Sparte Wellensittiche freuen. Bei den Exoten wurden 22 Tiere vorgestellt. Hier wurde Micheal Minnet mit einer Gouldamadine Vereinsmeister. 106 Vögel wurden in der Kategorie F:P:M:C vorgestellt. Dort konnte sich Christoph Braun über den Vereinsmeistertitel freuen. In einer Rahmenschau wurden zudem Großsittiche, Exoten sowie Tauben gezeigt. Als besonderes Extra konnten sich die Besucher außerdem eine Präparatenschau ansehen. Der Vogelzucht- und Schutzverein Wiesbach und Umgebung bedankt sich herzlich für die Unterstützung der Vogelzuchtvereine aus Eppelborn und Neunkirchen.

Bürgermeisterin Birgit Müller-Closset würdigt die Arbeit, die Josef Monz und das Team des Vogelzucht- und Schutzvereins Wiesbach jedes Mal in die Vorbereitung und Ausrichtung der Ausstellung investieren. Veranstaltungen wie diese tragen dazu bei, dass das Freizeit- und Kulturangebot in unserer Gemeinde so facettenreich ist und bleibt, wie es schon seit Jahren ist.