Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Navigation

Sie sind hier: Startseite / Mein Eppelborn / Presse / Presse 2017 / 06 KW / Mehrgenerationenfrühstück in Humes als Ort der Begegnung

Mehrgenerationenfrühstück in Humes als Ort der Begegnung

 

Das Mehrgenerationenfrühstück der Pfarreiengemeinschaft Uchtelfangen baut seit 2013 Brücken zwischen Jung und Alt. Vor dem Hintergrund der aktuellen demographischen Entwicklung ist ein solches Engagement essentiell, denn die Menschen werden immer älter. Hilde Wagner, Ingrid Naumann und Stefanie Bastuck richten jeden ersten Mittwoch im Monat im Kolpingraum Humes ein abwechslungsreiches und schmackhaftes Frühstück aus. Dabei investiert das Frauentrio jedes Mal viel Arbeit in die Vorbereitung. Für die Osterfeiertage ist ein österliches Frühstück geplant. Weitere Teilnehmer sind stets willkommen.

 

Bürgermeisterin Birgit Müller-Closset bedankt sich herzlich bei dem motivierten Frauentrio für seinen uneigennützigen Einsatz. Dank des gemeinsamen Engagements aller bleibt Eppelborn auch in Zukunft eine vielfältige Kommune, in der man gerne lebt.