Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Navigation

Sie sind hier: Startseite / Mein Eppelborn / Presse / Presse 2017 / KW 20 / Ein Feuerwerk der Blasmusik in der Hirschberghalle

Ein Feuerwerk der Blasmusik in der Hirschberghalle

Bereits zum fünften Male luden die Original Bubacher Dorfdudler unter der musikalischen Leitung von Andreas Trenz zum "Festival der Blasmusik" in die voll besetzte Hirschberghalle ein.
Die Original Bubacher Dorfdudler versprachen nicht zu Unrecht ein Feuerwerk der Blasmusik. Heraus kam ein mitreißendes, brillantes Meisterwerk. Tolle Polkas, großartige Märsche, traditionelle aber auch neue, moderne, schwungvolle Solostücke begeisterten das Publikum. Mit dabei die virtuose Polka „Eine Gemse in den Bergen“ mit Simon Brück als Solist am Bariton und „Die Lerche“, ein Solostück für den Klarinettensatz. Dirigent Andreas Trenz tauschte den Taktstock gegen die Tuba, um den „Tuba-Muckl“ auf seiner Tuba zu spielen. Unter dem Motto „Dudelsack meets Dorfdulder“ war der Auftritt eines Dudelsackspielers mit der „schottischen Nationalhymne“ ein ganz besonderes Highlight des Abends. Das „Alphorntrio“ der Bubacher Dorfdudler ist ein fester Bestandteil bei allen Auftritten der Dorfdudler. Also gaben die drei Alphornspezialisten auch bei diesem Konzert ein Stelldichein in der Hirschberghalle. Souverän und gekonnt führte Conferencier Thomas Redelberger, Bürgermeister der Gemeinde Heusweiler, in diesem Jahr bayrisch zünftig durch das Programm.
Die Original Bubacher Dorfdudler sind über die Grenzen der Gemeinde und des Landes bekannt. Sie spielen zu den verschiedensten offiziellen Anlässen, an Festen und Feiern. Bekannt sind sie aber auch als ständiger musikalischer Gast auf der Sommer-Alm des SR am Erlebnisort Reden in Schiffweiler sowie mit ihren originalen, außergewöhnlichen Aktionen, wie beispielsweise dem Rekord-Spießbraten zugunsten der Aktion „Ein Herz für Kinder“ am Dorfdudler-Jubiläum.
Bürgermeisterin Birgit Müller-Closset und Ortsvorsteher Werner Michel dankten allen Musikern für die perfekten Darbietungen, die mit viel Applaus und Ovationen vom Publikum belohnt wurden.
Dorfdudler_IMG_4167 (Andere) (Large).jpg

Dorfdudler_IMG_2343a (Large).jpg

Dorfdudler_IMG_4124a (Large).jpg

Dorfdudler_IMG_4135 (Andere) (Large).jpg

Dorfdudler_IMG_4143 (Andere) (Large).jpg