Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Navigation

Sie sind hier: Startseite / Mein Eppelborn / Presse / Presse 2017 / KW 18 / Dorfplatz als neuer Ort der Begegnung in Macherbach

Dorfplatz als neuer Ort der Begegnung in Macherbach

 

Dorfplätze sind wichtige Orte, an denen die Dorfgemeinschaft zusammen kommt. Dieser unkomplizierte Austausch ist auch in Macherbach möglich, denn unterhalb des Feuerwehrgerätehauses wurde am 30. April der neue Dorfplatz mit einem Fest eingeweiht. Die Gemeindeverwaltung hatte bei der Finanzierung mit einem hohen Betrag geholfen. Eine Macherbacher Firma stellte zudem Platten und Arbeitsstunden zur Verfügung. Die Gestaltung des Platzes erfolgte darüber hinaus ehrenamtlich durch den Macherbacher Ortsrat und den Löschbezirk Macherbach.

Während der Feierlichkeit standen leckeres Essen umsonst und Freibier bereit. Die zahlreich erschienenen Gäste ließen es sich nicht nehmen, fleißig zu spenden. Als Ehrengäste waren unter anderen Bürgermeisterin Birgit Müller-Closset, der Ortsvorsteher von Bubach-Calmesweiler, Werner Michel, sowie das Gemeinderatsmitglied Peter Stein, gerne gekommen. Insgesamt 200 Euro kamen zugunsten der Eppelborner Tafelrunde zusammen. Macherbach ist nun um einen Ort der Begegnung reicher. Freuen wir uns also auf viele gesellige Tage.