Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Navigation

Sie sind hier: Startseite / Mein Eppelborn / Presse / Presse 2017 / KW 40 / Herbst auf Finkenrech: Ein abwechslungsreiches Herbstprogramm für alle Generationen

Herbst auf Finkenrech: Ein abwechslungsreiches Herbstprogramm für alle Generationen

 

„Herbst auf Finkenrech“ bietet seit vielen Jahren ein buntes Herbstprogramm für alle Generationen. Vom 23-24. September strömten viele Menschen in das Freizeitzentrum im Ortsteil Dirmingen. In diesem Jahr freute sich der Leiter der Tourismus- und Kulturzentrale im Landkreis Neunkirchen (TKN), Christian Rau, dass das Fest erneut sehr gut besucht war.

Samstags begann das Programm für die ganze Familie. Beim beliebten Bauernmarkt boten mehr als 60 Händler ihre Waren zum Verkauf an. Produkte, deren Rohstoffe die Natur für uns bereit hält und Kunsthandwerkliches fanden sehr guten Absatz. Samstags und sonntags kam bei den Auftritten von „Two Without“, dem Musikverein Wiesbach sowie den „Bixie Chicks“ fantastische Stimmung auf. Die jungen Besucher hatten viel Spaß beim Vogelscheuchen basteln. Alternativ konnten sich die Kinder auf dem abwechslungsreichen Abenteuerspielplatz vergnügen. Die Tiere auf Finkenrech erhielten an diesem Wochenende oft Besuch von großen und kleinen Tierfreunden. Gemäß dem saarländischen Motto „Hauptsach gudd gess“ standen beispielsweise saarländische Spezialitäten und selbstgemachte Kuchen bereit.

Sonntags eröffneten die herbstliche Veranstaltung offiziell der Staatssekretär im Ministerium für Umwelt- und Verbraucherschutz, Roland Krämer, der Landrat des Landkreises Neunkirchen, Sören Meng, die Bürgermeisterin der Gemeinde Eppelborn, Birgit Müller-Closset, sowie die königlichen Hoheiten, Rosenkönigin Aline I und die saarländische Bierkönigin, Bianca I. Ebenfalls sonntags gestalteten Diakon Markus Kron sowie Pfarrer i.R. Siegfried Arneth mit viel Engagement den beliebten Erntedankgottesdienst.

Im Rahmenprogramm feierte der Verband für Gartenbau und Landschaftspflege im Landkreis Neunkirchen 40 Jahre Kreisobst- und Gemüseschau. Hier wurden Obst- und Gemüsesorten, die man leicht im Garten anbauen kann, gezeigt. Darüber hinaus gaben die Vereine um die Kreisvorsitzende Birgit Müller-Closset Tipps, was man aus den Obst- und Gemüsesorten alles herstellen kann. Auch über Rosen und Stauden wurde informiert. Die Leitung der Gemeindeverwaltung, Birgit Müller-Closset, freute sich gemeinsam mit den anderen Organisatoren, dass der „Herbst auf Finkenrech“ an die Erfolge vergangener Jahre anknüpfen konnte und erneut so viele Besucher anzog. Das Freizeitzentrum Finkenrech ist ein Ort der Entspannung aber auch der Geselligkeit für Jung und Alt. Überzeugen Sie sich selbst von den vielfältigen Möglichkeiten der Freizeitgestaltung, die Finkenrech bietet. Informationen erhalten Sie bei der TKN unter Tel.: 06821/972920.

 

Bilder 1 und 2: Landkreis Neunkirchen

Restliche Bilder: Gemeinde Eppelborn