Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Navigation

Sie sind hier: Startseite / Mein Eppelborn / Presse / Presse 2018 / KW 03 / Neujahrsempfang des Ortsrates Wiesbach: Fulminanter Auftakt zu 800 Jahr Feierlichkeiten Wiesbach

Neujahrsempfang des Ortsrates Wiesbach: Fulminanter Auftakt zu 800 Jahr Feierlichkeiten Wiesbach

Am vergangenen Wochenende hatte Ortsvorsteher Stefan Löw zum Neujahrsempfang des Ortsrates Wiesbach in den oberen Schankraum der Wiesbachhalle eingeladen. Mehr als 100 Vertreterinnen und Vertreter von Vereinen, aus Handel, Gewerbe, Hilfsorganisationen, Ortsrats- und Gemeinderatsmitglieder sowie sozialen und kulturellen Einrichtungen waren der Einladung gefolgt. Auch Bürgermeisterin Birgit Müller-Closset sowie die Fraktionsvorsitzenden im Gemeinderat Eppelborn, Peter Stein und Dr. Andreas Feld konnte Stefan Löw begrüßen.

In seiner Neujahrsansprache gab Löw einen inhaltlichen und zeitlichen Überblick zu den bevorstehenden Veranstaltungen zur 800-Jahr Feier des Gemeindebezirkes Wiesbach. Im Rahmen der vielfältigen Feierlichkeiten sind ganzjährig Veranstaltungen geplant. Zum Auftakt des Jubiläumsjahres lädt der Musikverein Harmonie Wiesbach am 28.01.2018 zu seinem traditionellen Neujahrskonzert in die Wiesbachhalle ein. Viele interessante Veranstaltungen werden noch folgen. Gleichzeitig lobte Ortsvorsteher Löw den guten Zusammenhalt der Dorfgemeinschaft von Wiesbach. Er freute sich, dass mit der Gründung des neuen Vereins für Brauchtum und Kulturpflege Wiesbach viele ehrenamtliche Helfer sich bereit erklärt haben, sich im neuen Verein zu engagieren. Im Anschluss überreichte er sowohl an den Förderverein der Grundschule als auch an den Förderverein der Kindertagesstätte St. Konrad Wiesbach jeweils einen symbolischen Scheck in Höhe von 300 €. Der Erlös stammte aus dem Promizapfen an der Wiesbacher Kirmes und wurde vom Ortsrat auf diese Summe aufgerundet.
Auch die Bürgermeisterin nutzte die Gelegenheit, die Gäste zu begrüßen und informierte über anstehende Investitionen im Gemeindebezirk Wiesbach. So seien der Neubau einer Kindertagesstätte sowie eine neue Heizung/Nahwärme-versorgungsanlage im Schul- und Hallenkomplex Wiesbach im Jahr 2018 geplant. Sanierungen im Schul- und Nachmittagsbetreuungskomplex, Sonnenschutzanlagen und Verbesserung der sanitären Anlagen sollen die Attraktivität des Schulstandortes Wiesbach stärken.
Anschließend nutzten die Bürgerinnen und Bürger von Wiesbach das angenehme Zusammentreffen für viele gute Gespräche und ließen sich das speziell von der Großwaldbrauerei gebraute Bier anlässlich des Jubiläumsjahres schmecken.
Die ausgelegten Unterstützungslisten zum Erhalt des Polizeipostens in Eppelborn wurden zahlreich unterschrieben.
Musikalisch unterhalten wurden die Gäste des Neujahrsempfangs von der Geigerin Liene Barons, die mit bezaubernden Liedern ihrer elektronischen Geige die Gäste auf beeindruckende Weise in das neue Jahr begleitete.

Ortsvorsteher Stefan Löw und Bürgermeisterin Birgit Müller-Closset bedankten sich bei den Helferinnen und Helfern des Mehrgenerationentreffs, des Fördervereins des Kindergartens St. Konrad sowie den Mitgliedern des Ortsrates Wiesbach für die hervorragende Bewirtung sowie die Organisation des Neujahrsempfangs.

03_NeujahrsempfangWiesbach_B1.jpg

03_NeujahrsempfangWiesbach_B2.jpg

03_NeujahrsempfangWiesbach_B3 (Large).jpg

03_NeujahrsempfangWiesbach_B4.jpg

03_NeujahrsempfangWiesbach_B5.jpg

03_NeujahrsempfangWiesbach_B6.jpg

03_NeujahrsempfangWiesbach_B7.jpg

03_NeujahrsempfangWiesbach_B8.jpg

03_NeujahrsempfangWiesbach_B9.jpg