Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Navigation

Sie sind hier: Startseite / Mein Eppelborn / Presse / Presse 2018 / KW 39 / Senioren trafen sich in der Wiesbachhalle

Senioren trafen sich in der Wiesbachhalle

 

Kaffee, Kuchen und fröhliche Stimmung erwarteten am vergangenen Sonntag die älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger in der herbstlich geschmückten Wiesbachhalle. In diesem Jahr fand der gesellige Seniorennachmittag gemeinsam mit dem Jubiläumskonzert des Musikvereins Harmonie Wiesbach statt. Der Ortsrat und der Musikverein aus Wiesbach hatten dort mit Unterstützung des Teams vom Mehrgenerationentreff ein tolles Rahmenprogramm gezaubert.
Viele Besucher hatten neben der Unterstützung durch Angehörige auch die Hilfe vom Deutschen Roten Kreuz, Ortsverein Wiesbach, in Anspruch genommen, um den Seniorennachmittag besuchen zu können. Sie wurden von den freundlichen Helferinnen und Helfern zur Halle und wieder zurück gebracht.

Bei ihrer Begrüßung hoben sowohl Bürgermeisterin Birgit Müller-Closset als auch Ortsvorsteher Stefan Löw hervor, dass der demografische Wandel in unserer Gesellschaft immer deutlicher spürbar wird, mit positiven Begleiterscheinungen. Nie waren Ältere so fit und gut qualifiziert wie heute. Senioren verfügen über viel Wissen und viele Fähigkeiten die für unsere Gesellschaft unverzichtbar sind. Aber der demografische Wandel stellt uns alle auch vor neue Herausforderungen, die wir nur gemeinsam bewältigen können.

Für die musikalische Umrahmung sorgte der Shanty Chor MK SSS Passat Nordsaar e.V. der es seit fast 30 Jahren immer wieder versteht, sein Publikum mitreißend mit bekannten und weniger bekannten Liedern aus der christlichen Seefahrt zu unterhalten. Aber auch die bekannten Bubacher Dorfdudler zogen alle Register ihres musikalischen Könnens. Nach einem unwetterbedingten, kurzfristigen Stromausfall drehten die Dorfdudler erst so richtig auf.
In der Spielpause hatten die Organisatoren noch eine kleine Verlosung organisiert. Zu gewinnen hab es drei Römertaler, sowie die begehrten Lebkuchenherzen zur 800-Jahr-Feier von Wiesbach.

Bürgermeisterin Birgit Müller-Closset und Ortsvorstehers Stefan Löw dankten allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern sowie allen Helfern im Hintergrund für deren tatkräftige Unterstützung.


Fotos: Gemeinde Eppelborn