Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Navigation

Sie sind hier: Startseite / Mein Eppelborn / Presse / Presse 2018 / KW 48 / 1-jähriges Bestehen des Friseursalons Denise Bonner in Humes

Wirtschaftsförderung on tour -

1-jähriges Bestehen des Friseursalons Denise Bonner in Humes


Bei leckeren Snacks und Getränken inmitten vieler Gäste feierte Friseurmeisterin Denise Bonner am 24.11.18 das 1-jährige Bestehen ihres Friseursalons in der Welschseite 24a, Humes.
Seit der Geschäftsübernahme im vorigen Jahr hat sich viel für die sympathische Friseurmeisterin geändert. Den Schritt in die Selbständigkeit hat sie nach eigenem Bekunden bis heute nicht bereut. Im Gegenteil! Der Kreis der Stammkunden hat sich derart vergrößert, dass sie demnächst auf die Unterstützung einer zusätzlichen Fachkraft zählen kann. Mit Marlene Huber erfährt der aufstrebende Friseursalon einen weiteren positiven Aufschub.
Lifestyle-Produkte wie Glynt und Inebrya für exklusive, hochwertige Haarpflege gehören ebenso zum Standardprogramm wie intensive Kosmetikberatung von La Belle bis hin zum Permanent Make-up.
Zudem erhalten alle Kundinnen und Kunden auf das Gesamtrepertoire und alle Dienstleistungen bis zum 08. Dezember 10 % Rabatt.
Um längere Wartezeiten zu vermeiden, empfiehlt es sich, rechtzeitig einen Wunschtermin unter der Telefonnummer 06881-5952874 zu reservieren.
Wer einen perfekten, modischen Haarschnitt wünscht, der ist bei Denise Bonner bestens aufgehoben. Für sie steht der individuelle Style und die Persönlichkeit der Kundschaft immer im Mittelpunkt.
Schauen Sie einfach im Salon „Denise Bonner“ vorbei, überzeugen Sie sich selbst und lassen Sie sich von ihrem Angebot inspirieren.
Wirtschaftsförderer Hans-Peter Hoffmann, der im Auftrag von Bürgermeisterin Birgit Müller-Closset die Einladung zum 1-jährigen Bestehen gerne annahm, wünschte der jungen und liebenswerten Friseurmeisterin viele zufriedene Kundinnen und Kunden sowie geschäftlichen Erfolg.


3 Fotos: Gemeinde Eppelborn