Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Navigation

Sie sind hier: Startseite / Mein Eppelborn / Presse / Presse 2019 / KW 19 / Kita Wirbelkind Bubach-Calmesweiler mit großem Wasserschaden

Kita Wirbelkind Bubach-Calmesweiler mit  großem Wasserschaden


Unsere kommunale Kindertagesstätte in Bubach-Calmesweiler hat einen großen Wasserschaden im Erdgeschoss in Höhe von 50.000 EURO erlitten. Die Gemeinde Eppelborn hat  sofort reagiert und eine Fachfirma nach dem Schadensereignis zum Trocknen beauftragt. Bis Anfang nächster Woche dauert die Trocknung noch. Alle erforderlichen Sanierungsarbeiten im Boden- und Wandbereich, sowie der Elektrizität sind beauftragt worden. Defekte Elektrogeräte wurden sofort gegen neue Geräte ersetzt.


Wir bitten die Eltern um Verständnis dafür, dass es während dieser Sanierungsphase evtl. nicht so glatt verläuft wie bisher. Die Geräuschkulisse wurde dennoch von den Kindern ferngehalten. Der Speiseraum wurde in den angrenzenden DRK Raum verlegt, und die Krippenkinder (Sternengruppe) sind jetzt vorübergehend in der Turnhalle untergebracht. Das Jugendamt und die pädagogischen Fachberater sind voll eingebunden für den Zeitraum der Sanierung. Das Kindeswohl ist nicht beeinträchtigt.


Bürgermeisterin Müller-Closset betont, dass der Kitabetrieb in Kürze wieder optimal laufen wird mit voll funktionsfähigen Räumen. Ein großer Dank geht an den Hausmeister Herrn Kliebenstein und das Kitapersonal unter Leitung von Frau Deutscher und Frau Koch für ihre engagierte Arbeit bei der Schadensbewältigung.

19_Kita Wirbelwind Bubach Wasserschaden Foto 1.jpg

19_Kita Wirbelwind Bubach Wasserschaden Foto 2.jpg

19_Kita Wirbelwind Bubach Wasserschaden Foto 3.jpg

19_Kita Wirbelwind Bubach Wasserschaden Foto 4.jpg

19_Kita Wirbelwind Bubach Wasserschaden Foto 5.jpg
Fotos: Gemeinde Eppelborn