Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Navigation

Sie sind hier: Startseite / Mein Eppelborn / Presse / Presse 2019 / KW 29 / Das Rathaus informiert: Halbseitige Sperrung der Rathausstraße, B10, und Vollsperrung der Hellbergstraße im Gemeindebezirk Eppelborn

Das Rathaus informiert
Halbseitige Sperrung der Rathausstraße, B10,
und
Vollsperrung der Hellbergstraße im Gemeindebezirk Eppelborn


Am Montag, den 15.07.2019, beginnen die Arbeiten zur Erneuerung der Stützmauer im Bereich der Einmündung Rathausstraße / Hellbergstraße.

Im Zuge dieser Arbeiten muss die Rathausstraße halbseitig gesperrt werden.

Weiterhin wird die Hellbergstraße ab der Einmündung Auf der Hohl vollgesperrt.

Die Lager- und Bauflächen müssen in der Hellbergstraße eingerichtet werden, so dass im Bereich der Anwesen Hellbergstraße 1 bis 5 keine Fahrzeuge im Straßenbereich abgestellt werden können.

Die Bauzeit endet am 10. August 2019

Zur Vermeidung von Problemen bitten wir die von der Baumaßnahme betroffenen Anwohner der Rathausstraße und der Hellbergstraße ihre Fahrzeuge während der gesamten Bauzeit außerhalb des Baustellenbereiches zu parken.


Die Bürgermeisterin bittet um Verständnis für die auftretenden Behinderungen.

29_Sperrung Hellbergstrasse Epp_Foto.jpg