Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Navigation

Sie sind hier: Startseite / Mein Eppelborn / Presse / Presse 2019 / KW 35 / Gemeinderat Eppelborn hat sich konstituiert - Christan Ney, Sebastian Michel und Margit Drescher als Beigeordnete der Gemeinde Eppelborn gewählt

Gemeinderat Eppelborn hat sich konstituiert

Christan Ney, Sebastian Michel und Margit Drescher als Beigeordnete der Gemeinde Eppelborn gewählt


Der Gemeinderat ist ein Organ der Gemeinde und die politische Vertretung der Bürgerinnen und Bürger. Er legt die Grundsätze für die Verwaltung fest und entscheidet über alle Angelegenheiten der Gemeinde, soweit nicht die Bürgermeisterin kraft Gesetztes zuständig ist oder ihr der Gemeinderat bestimmte Angelegenheiten übertragen hat. Die rechtlichen Grundlagen des Gemeinderates und seiner Mitglieder sind im Kommunalselbstverwaltungsgesetz (KSVG) geregelt.
Das Gremium setzt sich aus 33 ehrenamtlich tätigen Gemeinderatsmitgliedern zusammen und wird alle fünf Jahre von den wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürgern gewählt. Die letzte Wahl fand am 26. Mai 2019 statt.
Der Gemeinderat der Gemeinde Eppelborn setzt sich aktuell wie folgt zusammen:
CDU-Fraktion (18 Sitze), SPD-Fraktion (10 Sitze), AfD-Fraktion (2 Sitze), Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (2 Sitze), FDP (1 Sitz).

35_GemeinderatEppelborn Foto 1 Engel_Foto1.jpg
Foto 1: Andreas Engel
Der neu gewählte Gemeinderat

35_GemeinderatEppelborn_Foto 2.jpg
Foto 2: Gemeinde Eppelborn
Der Gemeinderat bei seiner ersten Sitzung

In seiner konstituierenden Sitzung hat der Gemeinderat der Gemeinde Eppelborn nachfolgende Beigeordnete gewählt:

Erster Beigeordneter der Gemeinde Eppelborn
Christian Ney, Keppstraße 9, 66571 Eppelborn

(Zweiter) Beigeordneter der Gemeinde Eppelborn
Sebastian Michel, Bolzenbergstraße 6, 66571 Eppelborn

(Dritte) Beigeordnete der Gemeinde Eppelborn
Margit Drescher, Florianweg 18, 66571 Eppelborn

35_GemeinderatEppelborn_Foto 3.jpg
Foto 3: Gemeinde Eppelborn
v.l.n.r.: Beigeordneter Sebastian Michel, Bürgermeisterin Birgit Müller-Closset, Beigeordnete Margit Drescher, der designierte Bürgermeister Dr. Andreas Feld und der Erste Beigeordnete Christian Ney