Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Navigation

Sie sind hier: Startseite / Mein Eppelborn / Presse / Presse 2019 / KW 41 / 80 Jahre Sportverein Humes e.V.

80 Jahre Sportverein Humes e.V.

Am 2. Oktober, lud der SV Humes zu seinem 80jährigen Vereinsjubiläum ein. Nach den Grußworten des ersten Vorsitzenden Stefan Kolling, der mit Fred Saar und Bürgermeister a.D. Fritz-Hermann Lutz die beiden Ehrenmitglieder des Sportvereins begrüßen konnte, richteten weitere Redner ihre Grüße an die zahlreich erschienen Gäste.

Zu Beginn wies der Schirmherr und Bürgermeister Dr. Andreas Feld auf die Bedeutung des Sportvereins für das Vereinsleben in Humes hin und lies in gekonnter Manier die letzten 80 Jahre des Vereins Revue passieren. In all den Jahren der Vereinsgeschichte des SV Humes haben sich immer wieder Idealisten gefunden, die getragen vom Sportgeist, sich für den Verein ehrenamtlich engagierten und mit Ehrgeiz und Motivation das Bestehen des Vereins gesichert haben. Ihnen allen ist es zu verdanken, dass der SV Humes heute mit Stolz auf seine Vergangenheit zurückblicken und mit Zuversicht in die Zukunft schauen kann. Die aktive Jugendarbeit, die der SV Humes leistet, ist ein Garant hierfür. Die Mitarbeit im Verein verbindet Jung und Alt und fördert den Teamgeist. Neben dem Sport spielen auch die Gemeinschaft und Kameradschaft eine bedeutende Rolle im Vereinsleben des SV Humes, der auch eng mit dem Humeser Dorfleben verbunden ist, so der Bürgermeister abschließend.

Daniela Feld, die Erste Beigeordnete des Landkreises Neunkirchen überbrachte in Vertretung des Landrates Grüße an die Gäste. Auch der neue Humeser Ortsvorsteher, Karl Barrois, lies es sich nicht nehmen dem Verein zu seinem 80. Geburtstag zu gratulieren und gab einige Anekdoten aus seiner aktiven Fußballzeit zum Besten.

Bei den darauffolgenden Verbandsehrungen wurden insgesamt sechs aktuelle Vorstandsmitglieder für langjährige Vorstandstätigkeit ausgezeichnet. Eine besondere Ehrung erhielt das Ehrenmitglied Fred Saar. Anschließend ehrte der Verein Mitglieder, die bereits 25, 40, 50 sowie 60 Jahre dem Verein angehören. Neu in diesem Jahr war, dass zum ersten Mal eine Ehrung für 70 Jahre Vereinszugehörigkeit stattfinden konnte. Durch das Programm führte in souveräner Weise Kai Broschart, der direkt nach dem offiziellen Teil das Sakko an den Nagel hängte um als Schlagzeuger der Band „die Granaten“ für ausgelassene Stimmung zu sorgen.

Geehrt wurden für:
25 jährige Vereinsmitgliedschaft: 34 Mitglieder
40 jährige Vereinsmitgliedschaft 22 Mitglieder
50 jährige Vereinsmitgliedschaft 10 Mitglieder
60 jährige Vereinsmitgliedschaft 8 Mitglieder
70 jährige Vereinsmitgliedschaft 1 Mitglied

41_80 Jahre SV Humes_Bild1.jpg

41_80 Jahre SV Humes_Bild2.jpg

41_80 Jahre SV Humes_Bild3 (Large).jpg

41_80 Jahre SV Humes_Bild4 (Large).jpg

41_80 Jahre SV Humes_Bild5 (Large).jpg