Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Navigation

Sie sind hier: Startseite / Mein Eppelborn / Presse / Presse 2020 / KW 11
Fotos
Giftköder und präparierte Fleischstücke sorgen nicht nur bei Hundehaltern für große Angst in der Gemeinde
Nach Abschluss der Bauarbeiten: Beschilderung im Ortsteil Eppelborn, Alfred-Groß-Straße, angebracht
Familien im Hellbergbad ganz besonders willkommen
Privates Netzwerk zur Müllvermeidung geht im Rahmen der Aktion Saarland picobello an den Start
„Unverpackt einkaufen in Eppelborn“ – Bürgermeister Andreas Feld besuchte am Wochenende die Eppelkischd – ein Crowdfunding-Projekt von Vanessa Geib-Schorr
Bürgermeister Andreas Feld zu Gast bei der Jahreshauptversammlung des VdK Ortsverein Eppelborn
Traurige Nachricht diese Woche: Das Lebacher Caritas Krankenhaus vor dem Aus
Eine wahrhaft gute Nachricht aus Berlin: 600.000 Euro für die Sanierung des Hellbergbades und die Hellberghalle in Eppelborn
SAARLAND PICOBELLO ABGESAGT
Antrag auf Notbetreuung in der kommunalen Kindertagesstätte der Gemeinde Eppelborn
Zahlreiche Maßnahmen zur Prävention gegen die Ausbreitung des Coronavirus in Eppelborn beschlossen
Datei application/x-troff-ms Allgemeinverfügung des Sozialministeriums
ALLGEMEINVERFÜGUNG des Sozialministeriums
Datei Allgemeinverfügung Sozialministerium vom 11.3.2020
Datei Sofortmaßnahmenprogramm der Landesregierung vom 11.3.2020
Datei PDF document AntragBetreuungNotgruppeEinheitlich[26715].pdf
Notbetreuung aufgrund Schulschließung wegen Coronavirus Grundschule Wiesbach-Dirmingen
Datei Formular Notbetreuung Schule
Unser Bürgermeister Andreas Feld informiert:
Datei Allgemeinverfügung vom 16.3.2020
Allgemeinverfügung vom 16.3.2020
Unterstützung beim Einkaufen von Lebensmitteln
Ausweispflicht und Gültigkeit von Ausweisen während der Corona-Pandemie
Sperrung St. Martinstraße
Bild JPEG image 12_Sanierung St. Martinstrasse BuCa_ Foto klein.jpg
Einkaufshilfen für unsere Mitbürgerinnen und Mitbürger, die das Haus nicht mehr verlassen möchten
Erreichbarkeit des Rathauses ab 16.3.2020