Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Navigation

Sie sind hier: Startseite / Mein Eppelborn / Presse / Presse 2020 / KW 11 / Sperrung St. Martinstraße

Vollsperrung in der St. Martin-Straße

Kreuzungsbereich „St. Martin-Straße/St. Barbarastraße/Ringstraße“ im Gemeindebezirk Bubach - Calmesweiler

Ab Montag, dem 18.05.2020 wird in Abhängigkeit von den Witterungsverhältnissen der Teilabschnitt der St. Martin Straße von Hausnummer 2 bis zum Kreuzungsbereich St. Martin Straße/St. Barbarastraße/Ringstraße im Gemeindebezirk Bubach-Calmesweiler saniert.

Hierzu werden nun im zweiten Schritt die Fahrbahnsanierung in diesem Teilbereich mit Fräs- und Asphaltierungsarbeiten durchgeführt.

Während der Fräs- und Asphaltierungsarbeiten muss der betroffene Teilabschnitt der St. Martin Straße voll gesperrt werden. Die Fräsarbeiten beginnen am Montag, dem 18.05.2020 und enden voraussichtlich mit dem Einbau des neuen Asphaltes am 20.05.2020.

Bürgermeister Dr. Andreas Feld bittet alle Bürgerinnen und Bürger um Verständnis für die Unannehmlichkeiten im Zusammenhang mit der Baumaßnahme.

Teilabschnitt St. Martin Straße: