Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Navigation

Sie sind hier: Startseite / Mein Eppelborn / Presse / Presse 2020 / KW 20 / Kathrin Ring ist das neue Gesicht des Jugendbüros

Kathrin Ring ist das neue Gesicht des Jugendbüros

Schon früh wusste die 23-Jährige, dass sie nach der Schule etwas im Bereich Jugendarbeit machen will. Nach dem Abitur ging es zum Studium der Erziehungswissenschaften nach Trier. Das Studium beendete Ring im Januar 2020, im Februar trat sie die Stelle der Jugendpflegerin in der Gemeinde Eppelborn an. Bereits kurz nach ihrer Einarbeitung drehte sich, wie in allen Fachbereichen, plötzlich  alles um das Thema Corona. Neue Ideen, besondere Kommunikationswege und auch viel Geduld sind bei ihr aktuell gefragt. Denn Veranstaltungen mussten abgesagt werden und die Jugendtreffs sind geschlossen. Kathrin Ring freut sich auf die Zeit nach Corona: „Ich möchte auf die Kinder und Jugendlichen zugehen. Jugendarbeit lebt vom Zusammenkommen, von Kommunikation und persönlichen Kontakten.“

Aktuelle Mitteilungen aus dem Jugendbüro:

Absage des Sommerferienprogramms 2020

Das alljährliche Sommerferienprogramm musste aufgrund der Corona-Krise abgesagt werden. Dies betrifft die inklusive Abenteuerfreizeit, den deutsch-französischen Jugendaustausch nach Outreau sowie die Naturfreizeit auf der Biberburg. Die Kinder und Jugendlichen, die bereits für eine Ferienfreizeit angemeldet waren, werden persönlich benachrichtigt. Aktuell werden alternative Konzepte erarbeitet, dass trotz allem ein spannendes Ferienprogramm angeboten werden kann! Nähere Infos dazu werden in den kommenden Wochen veröffentlicht.

Jugendarbeit in Zeiten von Corona

Durch die Einschränkungen mussten neue Mittel und Wege gefunden werden, um den Kindern und Jugendlichen eine Plattform zum Austausch zu bieten. Gemeinsam mit den Jugendbüros der idee.on gGmbH ist ein Online-Programm erarbeitet worden. Um teilzunehmen, benötigt man lediglich Smartphone, Tablet, oder PC, tippt den Link  www.t1p.de/Ideo ein und schon ist man dabei! Eine Voranmeldung ist nicht nötig.

Ausblick

Die Neuwahl des Jugendgemeinderates steht im Herbst 2020 an. Dafür werden motivierte Jugendliche, die sich mit neuen Ideen und Projekten in der Gemeinde beteiligen möchten, gesucht! Wer sich bereits für eine mögliche Teilnahme interessiert, kann sich gerne per Mail oder auch per WhatsApp unter 0178-8299957 melden.
Alle Infos & Neuigkeiten findet ihr auch auf der Facebook-Seite des Jugendbüros unter https://www.facebook.com/JugendbueroEppelborn/.

Kontakt:

Kinder- und Jugendbüro Eppelborn
Kathrin Ring
Tel.: 06881/969 127
Mobil: 0178/ 8299957
Mail: ring.kathrin@eppelborn.de

20_Kathrin Ring Jugendpflegerin  (Gross).jpg